Du benötigst Hilfe? Du erreichst uns unter: 0251/ 149 816 50

Firmware-Update 2.19 jetzt verfügbar

wibutler-Firmware 2.19: Jetzt das Update durchführen

Für den wibutler pro steht ein neues Firmware-Upate zum Download bereit. Es gibt nicht nur ein neues Produkt für dein Zuhause, sondern auch was Neues für deinen Garten!

Diese Produkte werden durch das neue Update mit deiner Smart Home Zentrale kompatibel:

  • BEGA Gartenbeleuchtungssystem - Smart Tower - 13 566 / 13 567 
  • BEGA Gartenbeleuchtungssystem - Smart Extender - 13 568
  • Eltako Tipp-Funk-Luftgüte-Temperatur-Feuchte-Sensor - TF-LGTF

 

Darüber hinaus werden zwei neue Features durch das Update mit wibutler nutzbar:

  • Axis Abspielfunktion für Netzwerk-Kameras (nutzbar ab App-Version 2.4.3)
  • 2-Punkt-Regelung bei Fußbodenheizungsreglern

 

Bevor wir dir mehr zu den Produkten und Features erzählen, möchten wir dich noch kurz darauf hinweisen, dass vor dem Update unbedingt sicherstellen solltest, ob du die auch die neueste Version der wibutler-App nutzt. Diese findest du im App- bzw. Play Store.

Nun aber zum Wichtigen: Das erwartet dich mit der Firmware-Version 2.19:

 

Neue Produkte

 

... und es werde Licht!

Das BEGA Gartenbeleuchtungssystem - Smart Tower - 13 566 / 13 567 & Smart Extender - 13 568

Passend zur dunklen Jahreszeit ist die neue Generation des BEGA Gartenbeleuchtungssystems nun wibutler kompatibel. Lass deinen Garten, in dem du bis zuletzt noch so gerne die Sommerabende verbacht hast, erstrahlen!

 

AN00038_55038BEGA-LED-Gartenleuchte-mit-Erdspiess_Produktbild_1-1

 

Das Plug & Play System von BEGA ermöglicht dir eine flexible Automatisierung deiner Gartenbeleuchtung. Der Smart Tower ist dabei die Basiskomponente. An ihm werden die Leuchten oder die Erweiterungsmodule (Smart Extender) angeschlossen. Viele unterschiedliche Leuchten sind mit dem System kompatibel, die keine Wünsche offen lassen. Pro System können bis zu zehn Leuchten angeschlossen werden. 

Nach Anbindung an den wibutler pro kannst du ganz einfach Lichtszenen für den ganzen Garten erstellen. Besonders passend zur dunklen Jahreszeit ist eine Anwesenheitssimulation, die du mit einer einfachen Zeitschaltregel in der wibutler-App umsetzen kannst. Dort kannst du auch andere Geräte, wie den BEGA Wand- / Handsender oder andere Taster und Schalter mit deinen BEGA Leuchten verbinden. Dabei kannst du nicht nur jede einzelne Leuchte ein- und ausschalten, sondern auch dimmen. So hast du immer genau die richtige Lichtstimmung. 

 

 AN00040_55008_BEGA-LED-Gartenleuchte-mit-Erdspiess-1

 

Endlich keine dicke Luft mehr im Haus!

Der Eltako Tipp-Funk-Luftgüte-Temperatur-Feuchte-Sensor - TF-LGTF

Erinnerst du dich noch an früher, als deine Mama ins Zimmer gestürzt kam und dein Fenster aufriss? "Hier riecht es wie im Pumakäfig.", sagte sie. Mittlerweile wohnst du nicht mehr bei den Eltern aber so eine Erinnerung ab und an, dass du mal wieder Lüften könntest, schadet auch nicht. Oder noch besser, wenn das Haus sich gleich selbst drum kümmert. Kein Problem mit dem Multisensor TF-LGTF. Er ermittelt die Luftgüte und -feuchtigkeit sowie die Temperatur deiner Räume und überträgt sie per Funk an den wibutler pro. Die Informationen kannst du für unterschiedliche Regelungen nutzen und dadurch das Raumklima in deinem Zuhause verbessern.

Lass zum Beispiel automatisch deine Lüftungsanlage einschalten, sobald Grenzwerte überschritten werden. So verhinderst du die Bildung von Schimmel und transportiertst Schadstoffe und unangenehme Gerüchte ganz schnell nach draußen. Du kannst dich aber auch über eine Push-Benachrichtung aufs Smartphone oder andere optische Signale daran erinner, dass es mal wieder an der Zeit wäre zu lüften. Fast so, wie deine Mama es immer getan hat. 

Die übertragenen Temperaturwerte werden zudem in der wibutler Einzelraumregelung berücksichtigt. Über den Sensor wird so die Raumtemperatur zur Regelung deiner Stellantriebe oder Fußbodenheizung ermittelt. Mittels der wibutler-App kannst du dich zudem bequem und ortsunabhängig über das Raumklima in deinem Zuhause informieren.

Der Sensor selbst informiert dich zudem über eine LED, sowie über ein akustisches Signal, über die vorherrschende Luftgüte.

 

giphy2

 

Neue Features für dein Zuhause

Doch nicht nur das. Außerdem wird durch das Update auch die Abspielfunktion für Netzwerk-Kameras von Axis als Feature nutzbar. Das beudeutet, dass du dir die Aufzeichnungen deiner Sicherheitskamera über die wibutler-App anschauen kannst. Insgesamt kannst du dir die letzten zehn Aufzeichnungen angucken. 

Darüber hinaus ist jetzt auch die 2-Punkt-Regelung für Fußbodenheizungsreglern nutzbar. Unter den Geräteoptionen des Eltako Fußbodenheizungsreglers kannst du die Regelung ändern. Auf diesem Weg lassen sich dann die Geräte für die Einzelraumregelung ansteuern, die ein anderes Verhalten haben, als eine Fußbodenheizung. 

Vom wibutler pro zum Fußbodenheizungsregler werden bei der 2-Punkt-Regelung die aktuelle Raum- sowie die Wunschtemperatur (Ist- / Soll-Temperatur) des jeweiligen Raums übertragen. Die Hysterese kann dann an den jeweiligen Aktoren eingestellt werden. Die Funktion steht bei den folgenden Geräten zur Verfügung:

 

Hinweis: Beim Oventrop Fußbodenheizungsregler - R-Con ist die Regelungsart am Gerät einzustellen. 

 

Systempflege, Anpassungen & Bug Fixes

  • Überarbeitung der Verbrauchserfassung für das App Redesign. Dieses ist ab App-Version 2.4.3 verfügbar.
  • Oventrop - mote 420: Verbesserte Darstellung von Service-Befehlen und des Sendezyklus. 
  • Außerdem wurden allgemeine system- und gerätebezogene Optimierungen durchgeführt.
  • Kleinere gerätebezogene Bugs wurden behoben.

 

Tipp: Entdecke viele unserer Produktneuheiten in einem unserer wibutler Care-Pakete.

 

leitungswasserschaden_newsletter

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.