VIESSMANN – Lüftungsgerät - VITOVENT 100-D

Produktinformationen "VIESSMANN – Lüftungsgerät - VITOVENT 100-D"

Mit den dezentralen Lüftungsgeräten Vitovent 100-D und wibutler sorgst du für bestes Raumklima. In der wibutler-App kannst du raumübergreifend die perfekte Lüftungsstufe bestimmen oder in den Automatikbetrieb wechseln. Auch die Betriebsart lässt sich schnell anpassen. So wechselst du beispielsweise in kühlen Sommernächten mit wenigen Klicks von der Wärmerückgewinnung in den Querlüftungsmodus. Außerdem kannst du zwischen dem Einschlafmodus oder der Stoßlüftung wählen. Neben der wibutler-App kannst du auch andere Geräte der wibutler-Systemwelt, wie bspw. Taster oder Fernbedienungen, zur Steuerung deiner Lüftung nutzen.

Highlights

  • Maximaler Komfort: Über die wibutler-App oder Geräte deiner wibutler-Systemwelt, wie Taster, kannst du zwischen manuellem und Automatik-Betrieb wechseln oder die Stufen deiner Lüftung schalten. Du kannst den Schlafmodus oder die Stoßlüftung aktivieren und auch zwischen Wärmerückgewinnung und Querlüftung wechseln. Natürlich kannst du auch einen Wochenzeitplan über die wibutler-App ganz einfach und bequem erstellen.  
  • Das Raumklima immer im Blick: Das Bedienteil erfasst zudem wichtige Informationen des Raumklimas. Über wibutler wird dir neben Temperatur und Luftfeuchtigkeit, auch die Luftqualität ausgewiesen. Du kannst die drei Zustände auch nutzen um Aktionen über wibutler auszulösen.
  • In Abstimmung mit der Heizungsregelung: Bei Bedarf kann die Zieltemperatur des Lüftungssystems an die aktuelle Wunschtemperatur der wibutler-Einzelraumregelung angepasst werden. So regeln beide Systeme miteinander, nicht gegeneinander.
  • Übersichtlichkeit: Über die wibutler-App kannst du nicht nur Zuhause deine Lüftung steuern. Über den kostenlosen Fernzugriff hast du auch von unterwegs aus alles im Griff.
  • Erinnerung Filterwechsel: wibutler erinnert dich an den Filterwechsel, damit du diesen nicht vergessen kannst.

Funktionen mit wibutler im Detail

In wibutler werden Raumbediengerät und die jeweiligen Ventilatorenzonen als einzelne Elemente in der Geräteliste abgebildet. 

Funktionen der Ventilatorenzone(n): 

  • Manueller / Automatik-Betrieb: Über die wibutler-App, Wochenpläne oder Auslöser deiner Wahl, wie Taster, kannst du zwischen dem manuellen und dem Automatik-Betrieb wechseln. Der manuelle Modus bietet dir vier Stufen. Es wird über die Regeln die Möglichkeit geboten die Stufen hoch und runter zu schalten. Das Ausschalten des Lüftungssystems kann von Seiten Vitovent unterbunden werden. 
  • Einschlafmodus / Stoßlüftung: Über die wibutler-App, Wochenpläne oder Auslöser deiner Wahl, wie Taster, kannst du die temporären Betriebsmodi aktivieren. Unter den Geräteeinstellung der entsprechenden Ventilatorenzone kannst du deine gewünschte Rückfallzeit definieren.
  • Wärmerückgewinnung / Querlüftung: Über die wibutler-App kannst du die Luftrichtung einstellen, sogar die Richtung der Querlüftung.
  • Zieltemperaturabgleich mit wibutler Einzelraumregelung: Wenn du die wibutler-Einzelraumregelung nutzt, kannst du diese mit der Ventilatorenzone koppeln. Die vorliegende Wunschtemperatur aus der Einzelraumregelung, wird, in gewissen Grenzen, als Zieltemperatur für den Automatikmodus der Lüftung herangezogen. Unter den Geräteeinstellungen der jeweiligen Ventilatorenzone kann die Funktion aktiviert werden. Es wird die Wunschtemperatur herangezogen, die in dem Raum vorliegt, welche die Ventilatorenzone zugeordnet wurde. 
  • Wunschtemperatur im Automatikbetrieb: Alternativ zum Zieltemperaturabgleich mit der wibutler Einzelraumregelung kann ein fixer Temperaturwert eingestellt werden.

 Funktionen des Raumbediengeräts (n): 

  • Temperatur: Die erfasste Temperatur ist nicht Teil der wibutler-Einzelraumregelung.
  • Luftgüte: Neben der Ausweisung in "gut", "durchschnittlich" und "schlecht", wird auch ein genauer Wert ausgewiesen. Dieser wird auch in den Regeln als Auslöser herangezogen:  "gut" (0 - 149), "durchschnittlich" (150 - 200) und "schlecht" (201 - 500).

Montagehinweise

  • Die einzelnen Lüftungsgeräte werden per Kabel an dem Bedienteil Wifi angebunden. Über das vieradrige Kabel erfolgt sowohl die Spannungsversorgung als auch die Steuerung.
  • Als Zubehör notwendig sind: Wandhülse, Außenwandblende / Laibungselement, Bedienteil Wifi und das Netzteil. Die unterschiedlichen Ausführungen dieser und weiteres optionales Zubehör sind unten gelistet.

Einrichtungshinweise

Genaueres zur Inbetriebnahme, erfährst du im Dokument "Dezentrale Lüftung Vitovent 100 / 050-D - Viessmann - wibutler Leitfaden", siehe unten im Downloadbereich.

Lieferumfang

  • Ventilator
  • Keramik-Wärmetauscher
  • Innenabdeckung 
  • Filter
  • Montageanleitung
Für nähere Informationen oder bei Kaufinteresse wende dich bitte an eine Viessmann Niederlassung oder nutze dazu einfach dieses Kontaktformular.
Automatische Klappe: Nein
Einsatzgebiet: Innen
Farbe: Weiß
Fördervolumen: 18 / 28 / 38 / 46 m3 / h
Hersteller: Viessmann
Kommunikationsstandard: TCP/IP (über Cloud)
Kompatibel ab wibutler-Firmwareversion: 2.36
Leistungsaufnahme: 0,17 W / (m3 / h)
Luftrichtung: Zu- und Abluft
Maße: Siehe bitte Produktdatenblatt
Minimale Produktversion: Bedienteil: V 2.0.9
Montageart: Unterputz (Einbauort: Wand; Einbaulage: waagerecht)
Schutzart: IP42
Spannungsversorgung: Netzanschluss (42 V DC / über Netzteil)
wibutler Gerätekategorie: DIY (do it yourself / das Gerät kann vom Endkunden, als auch vom Fachhandwerk am wibutler angelernt werden)

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Zubehör

VIESSMANN – Bedienteil WiFi VITOVENT 100-D / 050-D
Das Bedienteil WiFi dient zur Kommunikation zwischen den Lüftungsgeräten und dem wibutler. Daher ist es ein notwendiges Zubehörprodukt. Weitere Produktmerkmale Die vom integrierten Temperatur-, Feuchte- und VOC-Sensor erfassten Messwerte werden in wibutler ausgewiesen. Außerdem können diese als Auslöser in Regeln verwendet werden. Lass dir beispielsweise eine Push-Nachricht schicken wenn der VOC-Wert zu hoch ist. Zudem kannst du deine Lüftungsgeräte auch direkt über das Bedienteil steuern. Der Wandsender passt mit dem Innenmaß 55 x 55 mm in eine Vielzahl von Kombinationsrahmen der gängigen Schalterhersteller.

386,51 €*

Ähnliche Produkte

MAICO – Endmontage-Set - PPB 30 RC
Mit dem Einzelraumlüftungsgerät PPB 30 RC und wibutler sorgst du für bestes Raumklima. In der wibutler-App kannst du raumübergreifend die perfekte Lüftungsstufe zwischen 0-5 bestimmen. Alternativ kannst du natürlich auch den integrierten Feuchtesensor des Geräts nutzen. Auch die Betriebsart lässt sich schnell anpassen. So wechselst du in kühlen Sommernächten beispielsweise mit wenigen Klicks von der Wärmerückgewinnung in den Querlüftungsmodus. Außerdem kannst du zwischen dem Einschlafmodus oder der Stoßlüftung wählen. Neben der wibutler-App kannst du auch den Funktaster DS 45 RC zur Steuerung deiner Lüftung nutzen. Highlights Maximaler Komfort: Neben der perfekten Lüftungsstufe lassen sich u.a. auch die Betriebsart und temporäre Modi, wie der Einschlafmodus, einstellen. Auch einen Wochenzeitplan kannst du über die wibutler-App ganz einfach und bequem erstellen, um so raumübergreifend die Stufen zu steuern.  Übersichtlichkeit: Über die wibutler-App kannst du nicht nur Zuhause deine Lüftung steuern. Über den kostenlosen Fernzugriff hast du auch von unterwegs aus alles im Griff. Einfache Montage: Durch die Funkkommunikation zwischen wibutler und den Lüftungsgeräten erfolgt die Installation kinderleicht. Ein aufwendiges Verlegen der Steuerleitung entfällt. Das macht die Lüfter auch ideal zur Nachrüstung.  Erinnerung Filterwechsel: wibutler erinnert dich an den Filterwechsel, damit du diesen nicht vergessen kannst. Repeater inklusive: Am Gerät lässt sich eine Repeaterfunktion zuschalten. Funktionen mit wibutler im Detail Steuerung über Maico Funktaster: Nutze alternativ den batterielosen Taster um deine Lüftung zu steuern. Wähle die Lüftungsstufe, ändere die Betriebsart oder aktiviere den Schlafmodus / die Stoßlüftung. Mehr erfährst du HIER. Steuerung über die wibutler-App: Nach Konfiguration der Lüftungsregelung können die Lüfter über den Menüpunkt Zuhause raumübergreifend gesteuert werden. Bestimmte die aktuelle Lüftungsstufe oder wähle zwischen den Betriebsarten Wärmerückgewinnung und Querlüftung. Außerdem kannst du den Einschlafmodus und die Stoßlüftung aktivieren sowie die Rückfallzeiten dafür festlegen. Feuchtesensor am Gerät: Das Gerät ist mit einem Feuchtesensor ausgestattet. Die Steuerung erfolgt stufenlos entsprechend des gemessenen Sensorwerts. Die Betriebsart sowie der Einschlafmodus und die Stoßlüftung werden dagegen über wibutler gesetzt. Unter den Geräteeinstellung in der wibutler-App kann der Automatikmodus auch deaktiviert werden. Montagehinweise In Kombination mit wibutler werden die Raumluftsteuerung RLS 45 K also auch das EnOcean-Erweiterungsmodul PP 45 nicht benötigt, diese Funktion übernimmt der wibutler.  Als Zubehör notwendig sind: Rohbauhülse und Außenabdeckung. Die unterschiedlichen Ausführunge dieser und weiteres optionales Zubehör sind unten gelistet. Einrichtungshinweise Die Einrichtung deines Systems nimmst du wie folgt vor: Einrichtung der Geräte: Anzahl und genauer Einbauort der Geräte werden anhand der örtlichen Gegebenheiten bestimmt. Außerdem ist im Service-Menü des PPB 30 RC der System-Betrieb zu aktivieren.  Die Geräte und sofern vorhanden der Maico Funk-Taster werden am wibutler angelernt. Die Geräte sind der Lüftungsregelung (dezentral mit Wärmerückgewinnung) zuzuordnen. Dort kannst du auch einstellen, dass der Nutzer die Lüftung nicht ausschalten darf. Beachte: Der Bereich ist nur für den Service-Nutzer zugänglich. Fertig, nun kannst du Lüftung über den Taster oder über die wibutler-App über den Menüpunkt Zuhause, bedienen. Zusätzlich findest du zwei YouTube Tutorial Videos zum Anlernen sowie Anmeldung an die wibutler Zentrale. Lieferumfang Ventilator inkl. Keramik-Wärmetauscher Innenabdeckung mit Funksteuerung 2 x G3-Filter Montageanleitung Für nähere Informationen oder bei Kaufinteresse wende dich bitte an eine Maico Niederlassung oder nutze dazu einfach dieses Kontaktformular.

VIESSMANN – Lüftungsgerät - VITOAIR FS
Mit den zentralen Lüftungsgeräten Vitorair FS und wibutler sorgst du für bestes Raumklima. In der wibutler-App kannst du raumübergreifend die perfekte Lüftungsstufe bestimmen oder in den Automatikbetrieb wechseln. Auch die Betriebsart lässt sich schnell anpassen.  Neben der wibutler-App kannst du auch andere Geräte der wibutler-Systemwelt, wie bspw. Taster oder Fernbedienungen, zur Steuerung deiner Lüftung nutzen. Highlights Maximaler Komfort: Über die wibutler-App oder Geräte deiner wibutler-Systemwelt, wie Taster, kannst du zwischen manuellem und Automatik-Betrieb wechseln oder die Stufen deiner Lüftung schalten. Natürlich kannst du auch einen Wochenzeitplan über die wibutler-App ganz einfach und bequem erstellen.   Das Raumklima immer im Blick: Das Bedienteil erfasst zudem wichtige Informationen des Raumklimas. Über wibutler wird dir neben Temperatur und Luftfeuchtigkeit, auch die Luftqualität ausgewiesen. Du kannst die drei Zustände auch nutzen um Aktionen über wibutler auszulösen. In Abstimmung mit der Heizungsregelung: Bei Bedarf kann die Zieltemperatur des Lüftungssystems an die aktuelle Wunschtemperatur der wibutler-Einzelraumregelung angepasst werden. So regeln beide Systeme miteinander, nicht gegeneinander. Übersichtlichkeit: Über die wibutler-App kannst du nicht nur Zuhause deine Lüftung steuern. Über den kostenlosen Fernzugriff hast du auch von unterwegs aus alles im Griff. Erinnerung Filterwechsel: wibutler erinnert dich an den Filterwechsel, damit du diesen nicht vergessen kannst. Maximale Effizienz: Heizen (z.B. mit Wärmepumpe), Kühlen und Lüften werden optimal aufeinander abgestimmt Schimmelschutz: Einfache Vernetzung mit externen Sensoren (z.B. Feuchtesensensor) Monitoring: Visualisierung des Stromverbrauchs der Lüftung und anderer Geräte in der wibutler -App Flexible Bedienung: automationen, Taster, Fernbedienung, App, Sprache Energie Spraen leicht gemacht: Im Abwesenheits-Modus wird die Lüftung auf eine geringe Stufe gestellt, so sparst du beim Verlassen des Hauses EnergieFür nähere Informationen oder bei Kaufinteresse wende dich bitte an eine Viessmann Niederlassung oder nutze dazu einfach dieses Kontaktformular.  

MAICO – Endmontage-Set - PP 45 RC
Mit den Maico Einzelraumlüftungsgeräten PP 45 RC und wibutler sorgst du für bestes Raumklima. In der wibutler-App kannst du raumübergreifend die perfekte Lüftungsstufe zwischen 0-5 bestimmen. Auch die Betriebsart lässt sich schnell anpassen. So wechselst du in kühlen Sommernächten beispielsweise mit wenigen Klicks von der Wärmerückgewinnung in den Querlüftungsmodus. Außerdem kannst du zwischen dem Einschlafmodus oder der Stoßlüftung wählen. Neben der wibutler-App kannst du auch den Funktaster DS 45 RC zur Steuerung deiner Lüftung nutzen. Highlights Maximaler Komfort: Neben der perfekten Lüftungsstufe lassen sich u.a. auch die Betriebsart und temporäre Modi, wie der Einschlafmodus, einstellen. Auch einen Wochenzeitplan kannst du über die wibutler-App ganz einfach und bequem erstellen, um so raumübergreifend die Stufen zu steuern.   Übersichtlichkeit: Über die wibutler-App kannst du nicht nur Zuhause deine Lüftung steuern. Über den kostenlosen Fernzugriff hast du auch von unterwegs aus alles im Griff. Einfache Montage: Durch die Funkkommunikation zwischen wibutler und den Lüftungsgeräten erfolgt die Installation kinderleicht. Auch die Steuerung der Lüfterpaare untereinander erfolgt kabellos. Ein aufwendiges Verlegen der Steuerleitung entfällt. Das macht die Lüfter auch ideal zur Nachrüstung.  Komfortable Klappensteuerung: Die Lüfter besitzen eine automatische Klappe die im ausgeschalteten Zustand geschlossen werden. Im Schlafmodus bleibt sie dagegen geöffnet, um dich nicht zu stören. Erinnerung Filterwechsel: wibutler erinnert dich an den Filterwechsel, damit du diesen nicht vergessen kannst. Repeater inklusive: Am Gerät lässt sich eine Repeaterfunktion zuschalten. Funktionen mit wibutler im Detail Steuerung über Maico Funktaster: Nutze alternativ den batterielosen Taster um deine Lüftung zu steuern. Wähle die Lüftungsstufe, ändere die Betriebsart oder aktiviere den Schlafmodus / die Stoßlüftung. Mehr erfährst du HIER. Steuerung über die wibutler-App: Nach Konfiguration der Lüftungsregelung können die Lüfter über den Menüpunkt Zuhause raumübergreifend gesteuert werden. Bestimmte die aktuelle Lüftungsstufe oder wähle zwischen den Betriebsarten Wärmerückgewinnung und Querlüftung. Außerdem kannst du den Einschlafmodus und die Stoßlüftung aktivieren sowie die Rückfallzeiten dafür festlegen. Feuchtesensor am Gerät: Optional können die Lüfterpaare (immer das Master-Gerät) mit dem Feuchtesensor PP 45 HYI ausgestattet werden. Die Steuerung erfolgt dann stufenlos entsprechend des gemessenen Sensorwerts. Die Betriebsart sowie der Einschlafmodus und die Stoßlüftung werden weiterhin über wibutler gesetzt. Unter den Geräteeinstellung in der wibutler-App kann der Automatikmodus deaktiviert werden. Das Verhalten entspricht dann dem eines Gerätepaars ohne Feuchtesensor. Montagehinweise In Kombination mit wibutler werden die Raumluftsteuerung RLS 45 K also auch das EnOcean-Erweiterungsmodul PP 45 nicht benötigt, diese Funktion übernimmt der wibutler.  Als Zubehör notwendig sind: Rohbauhülse, Außenabdeckung oder Laibungselement. Die unterschiedlichen Ausführunge dieser und weiteres optionales Zubehör sind unten gelistet. Einrichtungshinweise Die Einrichtung deines Systems nimmst du wie folgt vor: Einrichtung der Geräte: Anzahl und genauer Einbauort der Geräte werden anhand der örtlichen Gegebenheiten bestimmt. Die jeweiligen Gerätepaare gilt es untereinander durch Anlernen bekannt zu machen, dabei übernimmt ein Gerät die Master-Funktion. Beachte: Es sollte dabei immer das Gerät zum Master ernannt werden welches die bessere Funkverbindung / den geringeren Abstand zum wibutler hat.  Die Master-Geräte und sofern vorhanden der Maico Funk-Taster werden am wibutler angelernt. Die Geräte sind der Lüftungsregelung (dezentral mit Wärmerückgewinnung) zuzuordnen. Dort kannst du auch einstellen, dass der Nutzer die Lüftung nicht ausschalten darf. Beachte: Der Bereich ist nur für den Service-Nutzer zugänglich. Fertig, nun kannst du Lüftung über den Taster oder über die wibutler-App über den Menüpunkt Zuhause, bedienen. Zusätzlich findest du zwei YouTube Tutorial Videos zum Anlernen sowie Anmeldung an die wibutler Zentrale. Lieferumfang Ventilator Keramik-Wärmetauscher Innenabdeckung mit Funksteuerung und Klappenantrieb 1 x G2- und 1 x G3-Filter Montageanleitung Für nähere Informationen oder bei Kaufinteresse wende dich bitte an eine Maico Niederlassung oder nutze dazu einfach dieses Kontaktformular.

VIESSMANN – Lüftungsgerät - VITOVENT 050-D
Mit den dezentralen Lüftungsgeräten Vitovent 050-D und wibutler sorgst du für bestes Raumklima. In der wibutler-App kannst du raumübergreifend die perfekte Lüftungsstufe bestimmen oder in den Automatikbetrieb wechseln. Auch die Betriebsart lässt sich schnell anpassen. So wechselst du beispielsweise in kühlen Sommernächten mit wenigen Klicks von der Wärmerückgewinnung in den Querlüftungsmodus. Außerdem kannst du zwischen dem Einschlafmodus oder der Stoßlüftung wählen. Neben der wibutler-App kannst du auch andere Geräte der wibutler-Systemwelt, wie bspw. Taster oder Fernbedienungen, zur Steuerung deiner Lüftung nutzen. Highlights Maximaler Komfort: Über die wibutler-App oder Geräte deiner wibutler-Systemwelt, wie Taster, kannst du zwischen manuellem und Automatik-Betrieb wechseln oder die Stufen deiner Lüftung schalten. Du kannst den Schlafmodus oder die Stoßlüftung aktivieren und auch zwischen Wärmerückgewinnung und Querlüftung wechseln. Natürlich kannst du auch einen Wochenzeitplan über die wibutler-App ganz einfach und bequem erstellen.   Das Raumklima immer im Blick: Das Bedienteil erfasst zudem wichtige Informationen des Raumklimas. Über wibutler wird dir neben Temperatur und Luftfeuchtigkeit, auch die Luftqualität ausgewiesen. Du kannst die drei Zustände auch nutzen um Aktionen über wibutler auszulösen. In Abstimmung mit der Heizungsregelung: Bei Bedarf kann die Zieltemperatur des Lüftungssystems an die aktuelle Wunschtemperatur der wibutler-Einzelraumregelung angepasst werden. So regeln beide Systeme miteinander, nicht gegeneinander. Übersichtlichkeit: Über die wibutler-App kannst du nicht nur Zuhause deine Lüftung steuern. Über den kostenlosen Fernzugriff hast du auch von unterwegs aus alles im Griff. Erinnerung Filterwechsel: wibutler erinnert dich an den Filterwechsel, damit du diesen nicht vergessen kannst. Funktionen mit wibutler im Detail In wibutler werden Raumbediengerät und die Ventilatorenzone als einzelne Elemente in der Geräteliste abgebildet.  Funktionen der Ventilatorenzone:  Manueller / Automatik-Betrieb: Über die wibutler-App, Wochenpläne oder Auslöser deiner Wahl, wie Taster, kannst du zwischen dem manuellen und dem Automatik-Betrieb wechseln. Der manuelle Modus bietet dir vier Stufen. Es wird über die Regeln die Möglichkeit geboten die Stufen hoch und runter zu schalten. Das Ausschalten des Lüftungssystems kann von Seiten Vitovent unterbunden werden.  Einschlafmodus / Stoßlüftung: Über die wibutler-App, Wochenpläne oder Auslöser deiner Wahl, wie Taster, kannst du die temporären Betriebsmodi aktivieren. Unter den Geräteeinstellung der entsprechenden Ventilatorenzone kannst du deine gewünschte Rückfallzeit definieren. Wärmerückgewinnung / Querlüftung: Über die wibutler-App kannst du die Luftrichtung einstellen, sogar die Richtung der Querlüftung. Zieltemperaturabgleich mit wibutler Einzelraumregelung: Wenn du die wibutler-Einzelraumregelung nutzt, kannst du diese mit der Ventilatorenzone koppeln. Die vorliegende Wunschtemperatur aus der Einzelraumregelung, wird, in gewissen Grenzen, als Zieltemperatur für den Automatikmodus der Lüftung herangezogen. Unter den Geräteeinstellungen der jeweiligen Ventilatorenzone kann die Funktion aktiviert werden. Es wird die Wunschtemperatur herangezogen, die in dem Raum vorliegt, welche die Ventilatorenzone zugeordnet wurde.  Wunschtemperatur im Automatikbetrieb: Alternativ zum Zieltemperaturabgleich mit der wibutler Einzelraumregelung kann ein fixer Temperaturwert eingestellt werden.  Funktionen des Raumbediengeräts (n):  Temperatur: Die erfasste Temperatur ist nicht Teil der wibutler-Einzelraumregelung. Luftgüte: Neben der Ausweisung in "gut", "durchschnittlich" und "schlecht", wird auch ein genauer Wert ausgewiesen. Dieser wird auch in den Regeln als Auslöser herangezogen:  "gut" (0 - 149), "durchschnittlich" (150 - 200) und "schlecht" (201 - 500). Montagehinweise Die einzelnen Lüftungsgeräte werden per Kabel an dem Bedienteil Wifi angebunden. Über das vieradrige Kabel erfolgt sowohl die Spannungsversorgung als auch die Steuerung. Als Zubehör notwendig sind: Wandhülse, Außenwandblende / Laibungselement, Bedienteil Wifi und das Netzteil. Die unterschiedlichen Ausführungen dieser und weiteres optionales Zubehör sind unten gelistet. Einrichtungshinweise Genaueres zur Inbetriebnahme, erfährst du im Dokument "Dezentrale Lüftung Vitovent 100 / 050-D - Viessmann - wibutler Leitfaden", siehe unten im Downloadbereich. Lieferumfang Ventilator Keramik-Wärmetauscher Innenabdeckung  Filter Montageanleitung Für nähere Informationen oder bei Kaufinteresse wende dich bitte an eine Viessmann Niederlassung oder nutze dazu einfach dieses Kontaktformular.